Hörgeräte Ligmann aus Essen - Ihr Ansprechpartner rund ums hören.

Sind Sie auf der Suche nach einer kompetenten Hörberatung oder benötigen Sie Unterstützung bei Ihrem Hörproblem? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Bei Fragen zu unseren Produkten sprechen Sie uns gerne persönlich an! Wir nehmen uns gerne für ein persönliches Gespräch Zeit.

Wir HÖREN voneinander! 

 

Volker H. Ligmann

Geschäftsführer / Hörgeräteakustikermeister / PÄD Akustiker / Tinnitus-Experte

Dieter Rohde

Hörgeräteakustikermeister

    Logo der Stadt Essen Home of Hörgeräte Ligmann

Tinnitus

Rund 40% der deutschen Bevölkerung haben schon einmal einen derartig pfeifen, piepen, klingeln, rauschen oder brummen im Ohr wahrgenommen. Hörgeräte Ligamann informiert Sie über Ursachen und mögliche Therapien der Ohrgeräusche. 

Tinnitus (Ohrgeräusche)
Grundsätzlich unterscheidet man den objektiven von dem subjektiven Tinnitus. Der objektive ist sehr selten und wird z.B. durch krankhafte Muskelanspannungen oder Veränderungen an Hals und Hirn- gefäßen hervorgerufen. Die Ursache des weit häufigeren subjektiven Tinnitus ist heutzutage nicht annähernd geklärt. Man unterscheidet hier zwischen akutem und chronischem Tinnitus.

Akuter Tinnitus
Tritt ein Tinnitus erstmals bei Ihnen auf, schlafen Sie erst einmal in Ruhe aus. Ist er am nächsten Tag immer noch vorhanden, suchen Sie zügig einen HNO-Arzt oder -Klinik auf, um die Ursache der Geräusche abzuklären. Anschließend kann eine entsprechende Therapie eingeleitet werden. Tritt das Ohrgeräusch gleichzeitig mit einem Hörsturz und/oder Schwindel auf, suchen Sie umgehend einen HNO-Arzt, bzw. -Klinik auf.

Chronischer Tinnitus
Besteht Ihr Ohrgeräusch länger als 3 Monate und ist medikamentös oder operativ nicht behandelbar, liegt ein chro- nischer Tinnitus vor. Diese Ohrgeräusche sind keine Krankheit im eigentlichen Sinne, eher ein Symptom. 80% der Betroffenen fühlen sich durch das Ohrgeräusch nicht belästigt. Beginnt Ihr Ohrgeräusch jedoch Ihr Leben zu dominieren, kann dies zu einer Krankheit führen. Gegen die Ohrgeräusche gibt es unterschiedliche Therapien, über die Sie Ihr HNO-Arzt beraten kann.

Tinnitus-Retraining-Therapie (TRT)
Die TRT beruht auf der Annahme, dass Ohrgeräusche bei jedem Menschen vorkommen. Das Gehirn besitzt eine Filterfunktion, so dass nicht alle Geräusche bewusst gehört werden. Sie schlucken ca. 3000 x am Tag, hören dies jedoch nur, wenn Sie sich darauf konzentrieren. Diese Filterfunktion scheint beim subjektiven Tinnitus defekt zu sein. Durch das Retraining (= Umschulen), lernen Sie das Geräusch aus Ihrem Bewusstsein zu verdrängen und eine neue Gewöhnung an das Geräusch zu fördern. Ziel ist also die Gewöhnung, kein Heilungsversprechen. Das Konzept besteht i.d.R. aus vier Säulen, die durch ein Spezialistenteam (Ärzten, Psychologen und Hörgeräteakustikern) über Monate bis zu zwei Jahren durchgeführt wird: Counselling (umfassende Beratung und Betreuung), psychologische Betreuung, Entspannungs- techniken, Versorgung mittels TCI (Tinnitus Control Instrument). Zur schnelleren Gewöhnung an den chronischen Tinnitus sollte Stille vermieden werden. Das TCI hilft Ihnen dabei. Es ist ein "Rauschgenerator", das in einem Hörgerätgehäuse untergebracht ist und durch sein angenehmes Rauschen vom Ohrgeräusch ablenkt. Das TCI wird teilweise oder ganz von den Krankenkassen bezahlt und beim Hörgeräteakustiker eingestellt und angepasst. Eine beidseitige Versorgung wird empfohlen. Die TRT ist eine ambulante Therapie, jedoch kann der Aufenthalt in einer Tinnitus-Klinik sinnvoll sein. Da die TRT individuell für Sie durchgeführt wird, können Teile der oben aufgeführten Therapie entfallen, bzw. weitere hinzugefügt werden. Die Kostenübernahme der TRT ist nicht einheitlich geregelt, klären Sie dies vorher mit Ihrer Krankenkasse ab.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin zu einem kostenlosen Hörtest.

icon_telefon 0201-77 77 29

Das Team von Hörgeräte Ligmann unterstützt Sie in allen Fragen rund um die Hörakustik. Durch unsere langjährige Erfahrung sind wir Ihr Ansprechpartner in Essen. 

Der Weg zum guten Hören
Der Weg zum „guten Hören“ Wir erleben unsere Welt mit all unseren Sinnen. Sehen, Fühlen, Schmecken, Riechen und Hören. Doch was tun sie, wenn ihr Hörsinn nachlässt? Zögern Sie nicht. Besuchen Sie einen HNO-Arzt oder einen Hörgeräteakustiker ihrer Wahl und lassen ihr Gehör überprüfen. Hörgeräte Ligmann –ihr Partner rund um das Thema „Hören“- hilft ihnen beim Hören und verstehen. In einem ausführlichen persönlichen Gespräch schildern sie uns, welche Situationen im täglichen Hör-Alltag ihnen besondere Schwierigkeiten bereiten. Anschließend führen wir in angenehmer und freundlicher Atmosphäre bei ihnen einen Hörtest – auch Audiometrie genannt- durch. Aus dem Ergebnis entwickeln wir eine individuelle Lösung. Maßgeschneidert für Ihr Ohr. Dabei verbinden wir Qualität mit modernster Spitzentechnologie und finden unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Situation das für sie passende Gerät. Die Kosten für Untersuchung, Gerät und Anpassung werden -je nach Krankenkasse- anteilig übernommen. Diagnostik, Beratung, Anpassung, Service und Verkauf. Hörgeräte LIGMANN

Service
Zum Rund-Um-Service von Hörgeräte Ligmann - ihrem Spezialisten für Hörgeräteakustik in Essen gehört auch die fachgerechte Reinigung und Wartung ihres Hörgerätes und der dazugehörigen Otoplastik. Nach einer gründlichen manuellen Vor-Reinigung durch unseren Service-Techniker werden danach hartnäckige Verschmutzungen und Verkrustungen im Ultraschallbad schonend und professionell entfernt. Schnell, gründlich und hygienisch. Damit ihr Hörgerät immer zuverlässlich seinen Dienst tut, ist von Zeit zu Zeit ein Wechsel der Batterie nötig. Dazu führen wir alle gängigen Batteriegrößen unterschiedlichster Hersteller und haben diese in unseren Filialen vorrätig. Wir prüfen den Ladezustand der Batterien und führen, wenn nötig, einen Batteriewechsel durch. Zu unserem umfangreichen Serviceangebot gehören auch Reparaturen Ihres Hörgerätes und des Zubehörs. Kleine mechanische Instandsetzungen ebenso, wie aufwendige elektronische Reparaturen mit Teileaustausch. Dazu verwenden wir modernste Technik in unseren Werkstätten. Dabei werden unsere hauseigenen Service-Techniker regelmäßig von den Hörgeräteherstellern geschult und in Fortbildungsveranstaltungen auf den neusten Stand der Technik gebracht. Hörgeräte Ligmann – Ihr Partner rund um das Thema Hören.

Zubehör
Wir bieten Ihnen nützliches Zubehör zur Ergänzung ihres Hörgerätes, damit wir Ihren Höralltag erleichtern. Dazu gehören Telefone für Schwerhörige, die speziell für Träger von Hörgeräten entwickelt wurden, mit denen aber auch normal hörende jederzeit telefonieren können. Modernste Übertragungstechnik, beispielsweise per Bluetooth, verbindet Ihr Hörgerät problemlos mit einem geeigneten Radio –oder TV-Gerät und gibt Ihnen so eine völlig neue Bewegungsfreiheit ohne störende Kabel. Drahtlos. Drahtgebunden verbessern leichte und schön designte Kopfhörer Ihr Audio-Erlebnis beim Fernsehen. Sie wollen pünktlich und zuverlässig geweckt werden? Wecker verschiedenste Hersteller wecken mit einem Lichtblitz. In der Zeit der mobilen Kommunikation sind Smartphone ein unverzichtbarer Teil Ihres Alltags. Smartphones werden per App zu innovativen Hörgeräten und unterstützen Sie. Je nach Hersteller drahtlos oder per Kabel mit Kopfhörer. Dabei macht es fast keinen Unterschied ob Sie ein iPhone, oder ein Android-Gerät verwenden möchten. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne und finden die für Sie richtige Lösung. Hörgeräte Ligmann – Ihr Partner rund um das Thema Hören.

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Nachricht über das nachfolgende Kontaktformular.
Gerne erreichen Sie uns auch direkt unter: 0201-77 77 29.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht